WordPress Themes

Schöne WordPress-Themes finden
Viele Websites, die bei Recherchen im Internet als modern und funktional gestaltet auffallen, werden mit WordPress betrieben. Ein Blick in den Quellcode der Website verrät den Namen des verwendeten Themes und eine Suche bei Google mit dem Theme-Namen führt direkt zum Produzenten des WordPress-Themes.

WordPress Themes testen

Aktuelle kostenlose WordPress-Themes ausprobieren, kostet einige Zeit, denn viele sind recht kniffelig in der Anpassung und manche taugen allein deshalb nicht für die eigenen Zwecke, weil die deutsche Übersetzung der Navigationselemente fehlt.

WordPress-Theme Twenty fourteen

Das gute alte WordPress-Theme Twenty fourteen immer noch eine gute Wahl für viele Zwecke. Mit dem mobiltauglichen Magazin-Design läßt sich eine umfangreiche, klare Navigation anlegen und die Klickwege zur redaktonellen Pflege der Website sind kurz.
https://de.wordpress.org/themes/twentyfourteen

Beitragsbilder beanspruchen zwar auf dem Desktop einen großen Raum im Viewport, auf Smartphones betrachtet machen sich die Beitragsbilder jedoch ganz gut als adrette kleine Eyecatcher.

Elmastudio WordPress Themes

Mountains beyond Mountains

Seit einigen Jahren kaufe ich das Theme-Bundle von Elmastudio, weil mir die klaren, minimalistischen Themes gut gefallen. Der produktive Einsatz der Elmastudio-Themes auf meinen Websites scheiterte jedoch immer wieder an lästigen Kleinigkeiten, so dass ich mit dem Theme-Bundle nur auf unbedeutenden Webprojekten herumbastele.
Im Dezember 2017 habe ich zum Beispiel das neue Theme Pukeko
http://themes.elmastudio.de/pukeko/
https://www.elmastudio.de/wordpress-themes/doks/pukeko/
http://themes.elmastudio.de/pukeko/blog/

auf zwei kleinen Websites installiert:
http://fotoschule-frankfurt.de
http://t-q-f.de

und vertrödele reichlich Zeit mit den Bugs.
https://elmastudio.ticksy.com//ticket/1397843

Meine Einschätzung: Solche freundlichen, kleinen Designschmieden wie Elmastudio bergen das Risiko, dass die eigenen Website-Projekte vom Lebensschicksal der jungen Designer abhängen. Große Webprojekte sind bei den großen Theme-Entwicklern wie »Elegant Themes« besser ausgehoben.
https://www.elegantthemes.com

Bloghandbuch.de ist mit Pokeko-Theme zu langsam!
Bloghandbuch.de ist mit 2014-Theme hinreichend schnell
Bloghandbuch.de ist mit 2014-Theme ausreichend schnell

Linktipps: WordPress-Theme finden